Kategorie-Archiv: Aktuelles GS

Ehrungen in der Grundschule

Am 12. Juni 2019 trafen sich alle Kinder der Grundschule in der alten Turnhalle zur Siegerehrung.

Die besten Kinder vom Mathematik-Känguru-Wettbewerb, Teilnehmer des Ekidenlaufs beim Gutenberg-Marathon, von den Bundesjugendspielen sowie die Gewinner des Mädchenfußballturniers wurden von der Konrektorin Frau Häusler und dem Lehrerkollegium geehrt.

Die Gewinner bekamen viel Applaus von ihren Klassenkameraden und nahmen auf der Bühne stolz ihre Urkunden, Sachpreise und sogar einen großen Wanderpokal entgegen.

Auch Helfer und Ehrenamtliche bekamen viel Beifall!

Autorenlesung von Gabriele Beyerlein

Am 8. und 9. Mai besuchte die Autorin Gabriele Beyerlein die Lennebergschule. Aufgeregt und neugierig betraten die Zweitklässler die Leseecke. Sie lauschten gespannt einem Ausschnitt aus dem Buch: „Lara und das Geheimnis der Mühle“. Lara wacht eines Nachts auf und trifft unter ihrem Lieblingsbaum, einer Trauerweide, magische Gestalten. Gemeinsam mit Feen und Zwergen macht  Lara sich auf die Suche nach einem Schatz.

Am Donnerstag las Frau Beyerlein für Viertklässler aus ihrem Buch „Der Schatz von Atlantis“. Durch ein Computerspiel gelangt Kai plötzlich in die Vergangenheit und landet im sagenhaften Atlantis. Mithilfe der Katze Bastet löst er viele Rätsel und Aufgaben um den Weg zurück in die Gegenwart zu finden.

Nach der Lesung gab es die Möglichkeit ein Autogramm der Autorin zu erhalten. Anschließend gab es eine Fragerunde für die neugierigen Schülerinnen und Schüler. Die Kinder stellten viele Fragen zum Leben als Autorin und zu den Geschichten von Lara und Kai. Wie es weitergeht wurde nicht verraten, sondern kann selbst erlesen werden. Die Bücher sind bald in der Leseecke zum Ausleihen verfügbar.

Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung des Fördervereins, welche diese Veranstaltung der Leseförderung möglich gemacht hat. Außerdem wurde die Lesung der 2. Klassen in Zusammenarbeit mit dem Friedrich-Bödecker-Kreis und dem Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz durchgeführt.

                       

 

 

 

Ich mach´ Mathe

Im Februar besuchten alle vier zweiten Klassen das „Ich mach´ Mathe-Museum“ in Mainz. Auf verschiedene Weise und mit sehr ansprechenden Materialien setzten sie sich mit mathematischen Herausforderungen auseinander: Muster legen mit dem Tangram, Knobeln mit dem Somawürfel, Symmetriebilder erzeugen, bearbeiten von Knobelaufgaben und vieles mehr. Durch das Anregen der Kreativität wurden festgefahrene Strukturen aufgebrochen und neue Wege eröffnet. Dabei stand das Entdecken und Ausprobieren im Vordergrund.