Einschulungsfeier

Bei strahlendem Sonnenschein trafen die Schulankömmlinge am Dienstag, dem 7. August in der Turnhalle der Lennebergschule ein. Nach einer herzlichen Begrüßung der Konrektorin Caroline Häusler und des Schulleiters Baris Baglan, führten die Klassen aus der Jahrgangsstufe 4 ein gelungenes Theaterstück auf. Anschließend stellten sich der Bürgermeister Rainer Becker, der SEB und der Förderververein den Eltern vor. Die Erstklässler wurden währenddessen von ihren Lehrerinnen Frau Schué (1a), Frau Rahmel (1b) und Frau Schlüter (1c) in ihre Klasse begleitet. Am Ende des Vormittages trafen die Schüler ihre Eltern am Kaffee- und Kuchenstand des Fördervereins wieder und feierten gemeinsam ihren ersten Schultag.