GRS plus erhält Spende für MINT-Fächer

Der Vorstandssprecher der Budenheimer Volksbank eG, Herr Kurz, brachte es so auf den Punkt: „Gegen „hoffnungslos“, „zukunftslos“ und „chancenlos“ hilft das „Gewinnsparlos“!“

Der beachtliche Erlös aus der jährlichen Spendenaktion mithilfe des angesprochenen „Gewinnsparloses“ wurde am 19. Januar 2016 im Börsencafé der Bank an die geladenen Vertreter von 16 Vereinen und Institutionen, die sich durch aktive Jugendarbeit und überdurchschnittlich soziales Engagement auszeichnen, vergeben. Für unsere Schule nahmen der 2. Vorsitzende des Fördervereins, Herr Roh und Konrektorin Frau Emmerling den symbolischen Scheck in Höhe von 1500 € dankbar entgegen. Die Spende soll für Unterrichtsmaterial in den sog. MINT-Fächern verwendet werden.

Ein herzliches Dankeschön an die Budenheimer Volksbank! Ansprechpartner: Schulleiter B. Baglan über das Sekretariat (06139/962024)