Jobfux – Was ist das?

Was ist ein Jobfux?

Jobfüxe sind Experten für Ausbildung und berufliche Qualifizierung. Sie Jobfuxunterstützen Schülerinnen und Schüler des Berufsreifezweiges Mainzer Schulen bei allen Fragen ihrer beruflichen Zukunft. Ihr Büro ist in der Schule, so sind sie gut erreichbar und können ein Vertrauensverhältnis zu den Jugendlichen aufbauen.

Jobfux Kampagnenlogo

Jobfüxe helfen bei

  • Der Suche nach einem passenden Ausbildungs-, Praktikums- oder Schulplatz
  • Der Kontaktaufnahme zu Firmen und Schulen
  • Der Berufsorientierung und der Entwicklung realistischer Perspektiven

Individuelle Hilfe

  • Aussagekräftige und persönliche Bewerbungsunterlagen – direkt im Jobfux-Büro erstellt
  • Maßgeschneiderte Tipps und Informationen
  • Ausbildungshemmnisse beheben

Gruppenveranstaltungen

  • Vorbereitung auf alle Etappen der Ausbildungsplatzsuche
  • Handlungsorientiertes Lernen
  • Realistische Rollenspiele und Übungen

Unsere Jobfüxin finden Sie hier.

Alle Inhalte entstammen der Seite http://www.caritas-mainz.de/jugendberufshilfe. Weitere Informtionen erhalten Sie dort und im nachstehenden Flyer: Jobfux_2016

 

Die Jobfux-Projekte werden durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und durch die Stadt Mainz gefördert.

Nähere Informationen erhalten Sie auf den Seiten des europäischen Sozialfonds und des europäischen Sozialfonds in Rheinland-Pfalz.

Förderung Jobfux & Jugendscout