Klasse 3c siegt bei den diesjährigen WJS

Am 26. April 2018 nahm die Klasse 3c an den 36. Wald-Jugendspielen in Rheinland-Pfalz teil. Am Standort Budenheim zeigten die Kinder an elf Stationen ihr großes Wissen über den Wald. Auch bei den sportlichen Aufgaben stellten sie ihr Können unter Beweis.

Der in die Wald-Jugendspiele eingebundene Kreativwettbewerb trug ebenfalls seinen Teil dazu bei, dass die Klasse mit dem 1. Preis belohnt wurde. Zum Thema „Wald bewegt“ bastelten die Mädchen und Jungen fleißig aus Naturmaterialien Eichhörnchen, Rehe, Wildschweine, Hasen und andere Waldtiere.

Ein großer Dank geht an dieser Stelle an den die Klasse begleitenden freundlichen Förster.