La visite du FranceMobil

Perrine Val, eine junge Französin aus der Normandie, die dieses Jahr das FranceMobil durch Rheinland-Pfalz bewegt, war sichtlich vom Interesse der Schülerinnen und Schüler der Realschule Plus in Budenheim begeistert. Die Kinder des 6. Jahrgangs durften in vier Gruppen nacheinander an einem besonderen Präsentations-Unterricht für das Fach Französisch teilnehmen.

Bewegte Kennenlernspiele, die sowohl das bereits erworbene Wissen aktivierten, als auch viele neue Informationen über Frankreich und die französische Sprache in der Welt, ließen die Schülerinnen und Schüler aufmerksam mitarbeiten.

Landkarte, Würfel, französische Jugendzeitschriften, Musik und ein französisch- deutsches Memory sorgten für einen abwechslungsreichen Verlauf des Vormittages, der im Nu verflog.

Kompetent, aktiv und mit einem Lächeln auf den Lippen zog Perrine Val die Kinder in ihren Bann. Die aktuelle Musikauswahl in Verbindung mit der Suche nach den Heimatländern der Interpreten, in denen selbstverständlich Französisch gesprochen wird, gestaltete sich spannend wie ein Krimi. Die Schüler notierten sich viele Titel, weil sie diese so ansprechend fanden.

Perrine Val bedankte sich bei der Französischlehrerin Doris Kette und überreicht eine große Materialtasche für die Weiterarbeit.

Merci et à bientôt!