Paten

Paten

Neu im Schulgeschäft und noch nicht so sicher, wie alles läuft? An unserer Schule kein Problem! Deine Klassenpaten aus der vierten Klasse sind schon „alte Hasen.“ Sie heißen dich herzlich willkommen, zeigen dir, die wichtigsten Anlaufstellen (z.B.  die Hausmeisterloge), begleiten dich in der Pause und helfen dir, dich in deiner neuen Umgebung zurechtzufinden.

Schon seit Jahren wird das Prinzip „Große helfen Kleinen“ an der Lennebergschule erfolgreich umgesetzt. Schon vor der Einschulung geht es bei einem gemeinsamen Patenwandertag los. Da lernen sich die ABC-Schützen und künftigen Paten kennen. Für den ersten Schultag bereiten die zukünftigen Viertklässler das Einschulungsstück vor – an der Lennebergschule ein echtes Highlight!

In den ersten Wochen (und oft auch noch danach) begleiten die Viertklässler ihre Erstklasspatenkinder in die Pause, spielen mit ihnen oder helfen ihnen bei der Orientierung im Schulgebäude. Patenlesen und Patenwandertage sowie gemeinsame Ausflüge stehen ebenfalls auf dem Programm. Gemeinsame Feiern, wie das „Adventsstündchen“ vor Weihnachten stärken den Zusammenhalt zwischen Groß und Klein. Seinen feierlichen Abschluss findet ein ereignisreiches gemeinsames Jahr in der Verabschiedung der Viertklässler, die von den Erstis mitgestaltet wird.