MINT

Profil-Zukunftsfach MINT

 

Ab dem Schuljahr 2020/21 gibt es an unserer Schule das 2stündige Profil-Zukunftsfach MINT und wir dürfen uns – aller Voraussicht nach – auch „MINTfreundliche Schule“ nennen.

MINT steht für …

M athematik

I nformatik

N aturwissenschaft

T echnik

 

Die Schüler der MINT-Klassen haben innerhalb ihres normalen Stundenplans 2 Stunden MINT pro Woche (dafür je eine Stunde weniger Musik und Kunst).

 

Tabletarbeit

 

Das MINT Profilfach ist ein Zulkunftsfach, in dem die neuen Medien eine große Rolle spielen. Deshalb wird jeder Schülerin und jedem Schüler für die Arbeit im Profilfach ein Apple iPad zur Verfügung gestellt. Dafür ist der Abschluss einer Versicherung für einen einmaligen, geringen Jahresbetrag notwendig.

 

 

Inhalte in der Orientierungsstufe

 

  1. Klasse:

 

  • LEGO Eduaction mit Informatik, grundlegende PC Kenntnisse, Wahrscheinlichkeitsrechnung
    Fächerübergeifender Projektunterricht Physik, Informatische (Grund-)Bildung und Mathematik

 

  • Geobretter & Bohrmaschine
    Fächerübergeifender Projektunterricht Technik und Naturwissenschaften und Mathematik

 

  • Ökosystem Teich: Botanik, Mikoorganismen, Wasserproben Fächerübergeifender Projektunterricht Biologie und Chemie

 

 

  1. Klasse:

 

  • Mischen und Trennen (Experimentieren)
    Fächerübergeifender Projektunterricht Physik und Chemie

  • Smart Games (logisches Denken) spielen und nachbauen

Fächerübergeifender Projektunterricht Mathematik und Informatische Bildung

 

  • LEGO Robotics (Lego Mindstorms, Geschwindigkeiten/Entfernungen messen, Programmieren)

Fächerübergeifender Projektunterricht Technik und Naturwissenschaften und Informatische Bildung

 

Ab der 7. Klasse wird MINT als Fach im Wahlpflichtbereich fortgesetzt.

Grundsätzlich ist in allen Stufen die Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben geplant (Pangea Mathematik Wettbewerb, FIRST LEGO League Mindstorm, Solarboot-Regatta etc.)

 

Für die Nutzung und Teilebeschaffung wird ein monatlicher Beitrag in Höhe von 5,00 € erhoben.

 

Die Anzahl der Plätze für das Profilfach MINT ist begrenzt. Die Einwahl kann nur in Klasse 5 erfolgen. Ein späterer „Einstieg“ ist nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

 

Für eine größere Darstellung bitte auf das Bild klicken