Skip to main content

Förderkonzept

Deutsch als Zweitsprache

PISA und IGLU-Studien haben eindrucksvoll bestätigt, dass solide Kenntnisse der Unterrichts- und Verkehrssprache Deutsch eine Schlüsselrolle beim Kompetenzerwerb und Bildungserfolg von Migrantenkindern spielen. Der Landkreis Mainz-Bingen hat daher in großem Umfang finanzielle Mittel bereitgestellt, so dass die Kreisvolkshochschule mit ihren fachkompetenten Lehrkräften kreisweit Deutschkurse in Grund- und weiterführenden Schulen anbieten kann und damit allen teilnehmenden Kindern einen guten Einstieg in den regulären Schulunterricht unterstützt.

Kinder, die weniger als 24 Monate in Deutschland sind, besuchen den DaZ-Unterricht.

Mathekänguru

Große Sprünge in der Mathematik? Ganz sicher gelingen die den Knobelköniginnen und -königen beim Känguru-Wettbewerb. An dieser jährlich am 3. Donnerstag im März stattfindenden Challenge nehmen über 6 Millionen Teilnehmer aus 80 Ländern weltweit teil. Auch die Dritt- und Viertklässler der Lennebergschule sind natürlich dabei, wenn die besten Mathecracks gesucht werden.

 

Ein kleiner Vorgeschmack gefällig? So können die Aufgaben aussehen:

Am Montag meldeten sich die ersten 13 Kinder für das Hindernisrennen an.

Am Dienstag kamen noch 19 Kinder dazu. Wie viele Kinder müssen mindestens noch dazukommen, damit sie in Mannschaften zu je 6 Kindern aufgeteilt werden können?

 

(A) 1  (B)  2 (C)  3             (D)  4 (E)  5

 

Jeder Teilnehmer bekommt am Ende eine Urkunde und einen Preis. Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen finden Sie unter: www.mathe-kaenguru.de.

Mathepirat – Fit für Mathematik

Immer nur Päckchen rechnen ist ja sowas von gestern!!! An der Lennebergschule wird jede Möglichkeit genutzt, um das Üben so attraktiv wie möglich zu gestalten. Dass hier auch digitale Medien zum Einsatz kommen, versteht sich fast von selbst. Der „Mathepirat“ ist eine Möglichkeit individuell an die Fähigkeiten der Kinder angepasste motivierende Übungen im Internet zu bearbeiten. Alle Schülerinnen und Schüler können kostenfrei mit ihrem individuellen Passwort, das sie vom Klassenlehrer erhalten, loslegen. Dabei sammeln die Kinder durch richtig gelöste Aufgaben Punkte. Die erreichte Punktzahl kann am Ende des Schuljahres durch eine Urkunde bestätigt werden. Wer weiß? Vielleicht ist Ihr Kind sogar Klassenstufenbester oder Schulbester? Also: Ihrem Kind viel Spaß und viel Erfolg bei www.mathepirat.de!